Wann?

Samstag, 07.03.2020

14:30 - 15:30

'Der Kleine Prinz' - Konzert

Die “Instrumenten-Streichelwiese” fällt aus aktuellen Gründen aus

Wir bitten um Verständnis – und wiederholen dieses Angebot zu einem späteren Zeitpunkt!
Johanna Geißler-Kako
Bezirksleitung Nordwesten
6.3.2020


„Der Kleine Prinz“ Musikalisches Märchen für Erzählerin und Blasorchester
=> 14:30 Uhr findet statt

Logo vom Satruper Blasorchester„Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar“, sagte der Fuchs und der kleine Prinz wiederholte diese Worte, die betonen, dass alles einen Schatz in sich bergen kann, ein Geheimnis, was enthüllt werden will. Jenseits des Scheins steht das Wesen, das es mit dem Herzen zu entdecken gilt. Das musikalische Märchen „Der kleine Prinz“ frei nach dem berühmten Werk von Antoine de Saint-Exupéry richtet sich sowohl an Kinder als auch an Erwachsene.

Die verschiedenen Bedeutungsebenen der Lektüre machen die Erzählung für alle zu einem unterhaltsamen Erlebnis und bieten den Zuhörern jeden Alters Anlass zum Nachdenken. In dieser Bearbeitung von Angelo Sormani wird die Magie, die die Reise des kleinen Prinzen inmitten von Asteroiden und Planeten begleitet, durch die Verbindung von Wort und Musik erzeugt.

Sinfonisches Blasorchester, Erzählerin und die Bilder dazu an der Leinwand lassen den Moment des Konzerts zu einer einzigartigen Aufführung werden, die neben erzählerischen und ausdrucksvollen Elementen auch kommunikative Aspekte in sich vereint. Dieses musikalische Märchen sorgt durch seine sinnträchtige Art und auf tief bewegende Weise für ein unvergessliches Konzert voller Gefühle.

Das Satruper Blasorchester hat sich vorgenommen, gemeinsam mit der Söruper Märchenerzählerin Katharina Götz das Erleben dieser wundervollen Geschichte für Menschen jeden Alters auf die Bühne zu bringen. Vom Kindergartenkind bis zu den Senioren sollen alle die Gelegenheit haben, zum ersten oder wiederholten Mal in die Bilder und Gefühle mit zeitlosen Offenbarungen einzutauchen. Wie eingangs gesagt: „Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar“ (teilweise zitiert nach dem Vorwort zur Partitur).
(Ulrich Matthaei)

Siehe : www.bildungscampus-tarp.de


Wenn Sie Interesse an einer Aufführung von „Der kleine Prinz“ haben, nehmen Sie bitte Kontakt auf:

Bezirksleitung Ulrich Matthaei
Telefon 04633-1519
Mail: kms-mittelangeln@kultur-schleswig-flensburg.de
Siehe auch:  www.satruperblasorchester.de (externer Link)

 

Lade Karte ...