Mitteilungen für den April 2019

2019-April.KMS.Mittelangeln-Langballig-Husby (pdf) NEU
2019-März.KMS.Mittelangeln-Langballig-Husby
2019-Februar.KMS-Mittelangeln-Langballig-Husby
Ausgaben der Vormonate finden Sie am Ende dieser Seite unten!


Diogo Lozza - Lehrer für Klarinette und Saxofon

Diogo Lozza – Lehrer für Klarinette und Saxofon

Workshops für Klarinette und Saxophon

Anfänger und Fortgeschrittene können bei Diogo Lozza praktische Tipps erhalten zu Atmung, Ansatz, Blas- und Spieltechnik, zur Klanggestaltung am Instrument und dem Spiel nach Gehör. Ein erster Workshop lief erfolgreich zuletzt am 16. Feburar – haben Sie Interesse? Wir vermitteln für MusikerInnen und Orchester gern Termine für Beratungen, Probestunden und Workshops.

Information und Anmeldung:
Tel. 04633 1519 oder info@kms-mittelangeln.de


Neu im Team: Diogo Lozza

Wir begrüßen unseren neuen Lehrer für Klarinette und Saxophon Herrn Diogo de Azevedo Lozza und wünschen ihm einen guten Start in Mittelangeln!

Herr Lozza stammt aus Rio de Janeiro, Brasilien, hat als Stipendiat in Karlsruhe sein Musikstudium erfolgreich absolviert und sammelte bereits zahlreiche Erfahrungen in Orchestern sowie als Musikschullehrer. Er freut sich auf die neue Aufgabe, in Satrup die Holzbläser/innen der  Bläserklassen zu betreuen und Unterricht für Klarinette und Saxophon anzubieten.


Unterrichtsräume in der "Alten Schule Satrup" - Fotos: Ulrich MatthaeiUnterrichtsangebot im Kulturzentrum

In der “Alten Schule Satrup” finden vielfältige Unterrichte statt, da hier mehrere gut ausgestattete Räume ausschließlich für die Arbeit der Musikschule zur Verfügung stehen. Nicht aller Unterricht der Musikschule kann in der Alten Schule vorgehalten werden – einerseits aus Platzmangel, andererseits aus akustischen Gründen. Und außerdem gehen die Musikpädagogen dorthin, wo die Kinder und Jugendlichen sind: in die Schulen und Kindergärten in Satrup und Umgebung.

Siehe auch: www.kulturportal-mittelangeln.de


Diese Kurse, Instrumente und Ensembles werden im Bezirk Mittelangeln unterrichtet:
(September 2018)

  • „Musik-Eltern-Kind-Kurs“ für Kinder ab 2 Jahre mit Begleitperson
  • „Musikalische Früherziehung“ für Kinder ab ca. 4 Jahre
  • „Kleines Instrumentenkarussell“ für Kinder ab 5 Jahre
  • „Musikalische Grundausbildung“ für Kinder im 1.+2. Schuljahr (in den Grundschulen Satrup, Sörup, Großsolt)
  • Blockflöte
  • Querflöte
  • Klarinette
  • Saxophon
  • Oboe
  • Geige und Bratsche
  • Trompete
  • Posaune
  • Bariton und Euphonium
  • Gitarre und E-Gitarre
  • Klavier und Jazz-Klavier
  • Orchester-Schlagzeug (in der Struensee-Gemeinschaftsschule)
  • DrumSet (in der Struensee-Gemeinschaftsschule)
  • Gesang und Stimm-Kurse
  • Jazz-Improvisation
  • „Blockflöten-Ensemble Satrup“ (donnerstags)
  • Querflöten-Ensemble Satrup „querensa“ (dienstags)
  • Klarinetten-Ensemble „figata!“ (montags)
  • „SBO – Satruper Blasorchester“ (in der Struensee-Gemeinschaftsschule) (mittwochs & mehr)
  • „SBO-Vororchester“ (in der Struensee-Gemeinschaftsschule) (mittwochs)

Das Satruper Blasorchester (SBO)

Logo vom Satruper BlasorchesterNeue Musiker und Musikerinnen an allen Orchesterinstrumenten und am Schlagzeug sind immer gesucht! Wer hat früher schon geblasen oder getrommelt und mag wieder einsteigen? Welche Schüler und Jugendlichen sind so weit, dass sie es mal versuchen wollen? Ihr seid herzlich willkommen im SBO!

Das Satruper Blasorchester SBO der Kreismusikschule Mittelangeln-Satrup

Das Satruper Blasorchester SBO der Kreismusikschule Mittelangeln-Satrup (Sommer 2018)


Bezirksleitung Mittelangeln-Satrup Ulrich Matthaei

Bezirksleiter Mittelangeln-Satrup Ulrich Matthaei

Auch unsere Bezirksleitung nimmt Ihre Anmeldungen für Unterrichtsfächer auf. Bei der Erstaufnahme in die Kreismusikschule wird ein Aufnahmeentgelt in Höhe von € 15,- erhoben (auch hier gilt die Familienermäßigung). In allen Fächern kann eine bezahlte Probezeit (ein Kalendermonat) genutzt werden. Für alle Unterrichtsformen kannauf Antrag eine individuelle Sozialermäßigung ermittelt und zudem Bildungsguthaben aus dem Teilhabepaket der Bundesregierung eingesetzt werden! Außerdem gilt grundsätzlich eine Ermäßigung bei Belegung mehrerer Fächer in einer Familie (von 25 bis zu 75 %).

Kontakt Bezirksleitung Mittelangeln:
Ulrich Matthaei
Tel. 04633-1519 (AB angeschlossen)
Email: info@kms-mittelangeln.de


Rückblick auf die Bezirks-Nachrichten

Diesen Zeilen hinterliegen PDF-Dateien
2019-Januar.KMS.Mittelangeln-Langballig-Husby
2018-Dezember. KMS Mittelangeln-Langballig-Husby
2018-November KMS Mittelangeln-Langballig-Husby
2018-Oktober .KMS-Bezirk Mittelangeln-Satrup
2018-September KMS-Bezirk Mittelangeln-Satrup
2018-August KMS-Bezirk Mittelangeln-Satrup
2018-Juni KMS-Bezirk Mittelangeln-Satrup