Wann?

Samstag, 25.05.2019

10:00 - 17:00

8. Dänisch-Deutscher Musikschultag

Logo der Musikschule in Hadersleben: www.haderslevmusikskole.dkSeit 2012 läuft das einzigartige Projekt von sieben deutschen und dänischen Musikschulen aus der Region Sønderjylland-Schleswig.


In diesem Jahr richtet die Musikschule Haderslev den DDM aus: So werden in 11 verschiedenen Spielstätten, Bühnen, Sälen der Innenstadt rund 1.300 MusikerInnen einen ganzen Tag lang kostenfrei ein buntes musikalisches Programm spielen.

DDM 2019 QR-CodeHilfreiche Links für Teilnehmer und Besucher:

Dänisch-Deutscher Musikschultag DDM in Haderslev - Domkirche

Pressemitteilung

220 Musikschüler aus Schleswig-Flensburg in Haderslev
8. Deutsch-Dänischer Musikschultag am 25. Mai 2019

Kreis Schleswig-Flensburg – Am Sonnabend, 25. Mai 2019, wird von 10-17 Uhr der 8. Deutsch-dänische Musikschultag stattfinden, zu dem allein von der Kreismusikschule Schleswig-Flensburg rund 220 MusikschülerInnen und ihre Fans fahren werden, um unseren Kreis zu vertreten. Die Musikschule der Stadt Haderslev in Dänemark ist in diesem Jahr Austragungsort und Veranstalter für das Tradition gewordene musikalische Fest. Insgesamt nahezu 1.400 Musikschülerinnen und –schülern aus der Kulturregion Sønderjylland-Schleswig freuen sich auf einen fröhlichen Wettstreit um die Gunst der Zuhörer : über 60 Stunden bieten sie kostenfrei Musik auf elf Bühnen. Aus jeder der sieben teilnehmenden Musikschulen der deutsch-dänischen Grenzregion kommen große Musikgruppen in die dänische Stadt. Ganze 92 Events beinhaltet das Programm, das alle Genres abdeckt: von Rock und Pop über Weltmusik und Elektro bis Klassisch.

Aus dem Kreis Schleswig-Flensburg sind unter anderem zwei Reisebusse unterwegs, folgende Ensembles und Orchester werden spielen:

10:30 Dänisch-Deutsches Streicherprojekt im Festsaal mit vielen Violinen-Schülern aus Schleswig

11:50 ‚SchleswigStreicher‘ mit Cornelia Kempf in der Hans-Kirche

12:00 ‚Bigband Schleswig‘ mit Willi Neu in den „Gräben“

12:45 Bläserklassen Bruno-Lorenzen-Schule Schleswig mit Regina Trenktrog und Johanna Schauer-Hinrichsen ebenfalls „Gräben“

13:30 ‚Chor-O-Na‘ Schleswig mit Björn Mummert im Festsaal

14:00 ‚Orchester Schleswig‘ mit Björn Mummert ebenfalls Festsaal

14:15 Cello-Ensemble Schleswig mit Michael Becker in der Alten Lateinschule

14:30 Gitarren-Duo aus Angeln mit Hans Boysen in der Gesangstation

14:50 Oboe und Klavier aus Sörup ebenfalls Gesangstation

15:45 Orchester ‚Sønderjylland-Schleswig-Pops‘ mit Willi Neu in der Harmonie

Homepage mit allen Infos: http://dtm.haderslevmusikskole.dk

Die Veranstaltung wird offiziell um 10 Uhr auf der Hauptbühne auf dem Platz „Gravene“ eröffnet. Der Musikschulleiter Jesper Ry Jørgensen heißt die Gäste willkommen und Kjeld Thrane (Zweiter Vorsitzender des Kulturausschusses Sønderjylland-Schleswig sowie Vorsitzender der Kultur- und Freizeitausschusses der Haderslev Kommune) wird die Eröffnungsansprache halten. Umrahmt werden den vielen Musikerlebnisse unter anderem durch Cafés und Restaurants mit Außenplätzen und unterschiedlichen Aktivitäten. Die Läden der Stadt erwarten ihre Kunden mit verlängerten Öffnungszeiten. Außerdem werden am Kannikepladsen einige der 17 UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung vorgestellt. Der Musikschultag endet um 16:30 Uhr auf der Hauptbühne.

Hintergrund des Musikschultags:

Der Deutsch-Dänische Musikschultag ist das Ergebnis der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit der sieben Gebietskörperschaften , Kreis Schleswig-Flensburg, Stadt Flensburg und Kreis Nordfriesland auf deutscher Seite sowie der dänischen Kommunen Tønder, Aabenraa, Sønderborg und Haderslev auf der dänischen. Im Rahmen dieser Kooperation findet jährlich der Musikschultag statt, der wechselweise bei einem der sieben Partner stattfindet. Die Musikschülerinnen und –schüler aus der gesamten Region spielen in der Gastgeberstadt auf 10-15 Bühnen Musik. Der Musikschultag ist ein Projekt der Kulturvereinbarung Sønderjylland-Schleswig. Die Kulturvereinbarung der Kulturregion Sønderjylland-Schleswig begreift sich als eine Plattform zur regionalen Zusammenarbeit, die darüber hinaus aber auch eine europäische Dimension beinhaltet.

Weitere Informationen: https://www.kulturfokus.de/kulturregion/kulturvereinbarungsoenderjylland-Schleswig


Beteiligt sind die Musikschulen


Einen Rückblick bietet die Website www.dänisch-deutscher-musikschultag.com

Stand: 13.5.2019

Lade Karte ...